enthüllen

* * *

ent|hül|len [ɛnt'hʏlən] <tr.; hat:
1. in einer Zeremonie von einer Hülle befreien und so der Öffentlichkeit übergeben:
das Denkmal feierlich enthüllen.
2. (geh.) vor jmdm. nicht länger geheim halten, sondern ihm [im Vertrauen] mitteilen:
jmdm. ein Geheimnis, einen Plan enthüllen.
Syn.: sagen, verraten.
3. <+ sich> offenbar werden:
jetzt hat sich [mir] sein wahrer Charakter enthüllt.
Syn.: ans Licht kommen, sich zeigen, zum Vorschein kommen, zutage treten.

* * *

ent|hụ̈l|len 〈V. tr.; hat
1. etwas \enthüllen von seiner Hülle befreien, aufdecken
2. jmdn. \enthüllen aus den Kleidern schälen
3. 〈fig.〉 entdecken, offenbaren (Geheimnis)
● sein Geständnis hat alles enthüllt; ein Denkmal \enthüllen zum ersten Mal ohne Hülle zeigen

* * *

ent|hụ̈l|len <sw. V.; hat:
1.
a) (geh.) von etw. die Bedeckung, Verhüllung entfernen:
die Verschleierte enthüllte ihr Gesicht;
b) durch Entfernen einer Hülle der Öffentlichkeit übergeben:
eine Büste e.
2. (geh.)
a) offenbaren, offenkundig machen:
[jmdm.] ein Geheimnis e.;
b) entlarven, bloßstellen:
dieser Brief enthüllt ihn als Schwindler.
3. <e. + sich>
a) sich offenbaren, offenkundig werden:
jetzt hat sich [mir] sein wahrer Charakter enthüllt;
b) sich als etw. erweisen, herausstellen:
die Warnung enthüllte sich als nicht ernst gemeint.

* * *

ent|hụ̈l|len <sw. V.; hat: 1. a) (geh.) von etw. die Bedeckung, Verhüllung entfernen: die Verschleierte enthüllte ihr Gesicht; b) durch Entfernen einer Hülle der Öffentlichkeit übergeben: ein Denkmal, eine Büste e. 2. (geh.) a) offenbaren, offenkundig machen: [jmdm.] die Zukunft, ein Geheimnis e.; die Eigenliebe ... hat ihn veranlasst, alle Hemmungen zu überwinden und die Wahrheit über seine Person zu e. (Reich-Ranicki, Th. Mann 49); b) entlarven, bloßstellen: dieser Brief enthüllt ihn als Schwindler, in seiner ganzen Armseligkeit. 3. <e. + sich> a) sich offenbaren, offenkundig werden: jetzt hat sich [mir] sein wahrer Charakter enthüllt; b) sich als etw. erweisen, herausstellen: das Geschehen enthüllte sich als ein Naturvorgang; ... zog er ein Papier aus der Tasche, das sich als ein Haftbefehl enthüllte (Niekisch, Leben 91).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • enthüllen — enthüllen …   Deutsch Wörterbuch

  • Enthüllen — Enthüllen, verb. reg. act. der Hülle, der Decke, der Bekleidung berauben, im figürlichen Verstande und in der höhern Schreibart. Wenn sich die Zukunft unsern Augen enthüllen wird. In Boxhorns Glossen kommt schon das einfache hellen für entdecken… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • enthüllen — V. (Mittelstufe) geh.: die Hülle von etw. entfernen Beispiel: Gestern wurde hier ein Denkmal enthüllt …   Extremes Deutsch

  • enthüllen — 1. auskleiden, auspacken, auswickeln, ausziehen, entblößen, frei machen; (geh.): entkleiden; (ugs. scherzh.): entblättern. 2. a) an den Tag bringen/ziehen, aufdecken, aufzeigen, bekannt machen, bloßlegen, [offen] auf den Tisch legen, offenbaren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • enthüllen — ent·hụ̈l·len; enthüllte, hat enthüllt; [Vt] geschr; 1 etwas enthüllen etwas zum ersten Mal der Öffentlichkeit zeigen <ein Denkmal, Kunstwerke> 2 (jemandem) etwas enthüllen etwas, das geheim oder verborgen war, in der Öffentlichkeit oder… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • enthüllen — ent|hụ̈l|len …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nicht der Besitz, nur das Enthüllen… — См. Наслажденье изменяет …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • ausplaudern — enthüllen; verraten; (jemandem etwas) stecken (umgangssprachlich); offenbaren; preisgeben * * * aus|plau|dern [ au̮splau̮dɐn], plauderte aus, ausgeplaudert <tr.; hat: (etwas, was geheim bleiben sollte) weitersagen, verraten: Geheimnisse… …   Universal-Lexikon

  • aufdecken — herausfinden; ausmachen; feststellen; (einer Sache) auf die Spur kommen; erkennen; ermitteln; eruieren; ausfindig machen; sehen; identifizieren; entdecken; …   Universal-Lexikon

  • offenbaren — eingestehen; einräumen; gestehen; zugeben; singen (umgangssprachlich); bekennen; beichten; offen zeigen; outen; zu erkennen geben; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.